Dem Ton auf der Spur – Apps für die Filmarbeit

ENTFÄLLT

Anhand von Filmbeispielen aus dem Programm der SchulKinoWochen machen wir uns auf den Weg vom Zuschauen zum Seh-Hören und entdecken Filmgeräusche als Schlüssel zum Filmverständnis. Welche narrative Funktion und Wirkung hat der Ton? Was macht der Film mit mir, welche Botschaft nehme ich mit? Mithilfe von mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet) und einfach zu bedienenden Apps setzen wir uns selbst kreativ und produktiv mit dem Film auseinander, um uns seiner inhaltlichen Botschaft anzunähern.

Referent/innen: Karsten Müller | Studienleiter („Neue Medien“)
Religionspädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
Sabine Schröder | Leiterin der Evangelischen Medienzentrale in Kassel
Termin: Mi, 22.02.2017 | 15:00–17:30 Uhr
Veranstaltungsort: RPI Kassel, Kommunikationsraum | Heinrich-Wimmer-Straße 4
34131 Kassel | www.rpi-ekkw-ekhn.de
Anmeldung bitte bis 17.02.2017 an: RPI Kassel | Frau Berwald | Tel. 0561 9307-134
kassel@rpi-ekkw-ekhn.de
Veranstaltungsnummer: 0168784501