FSK o.A. // 5.–13. Klasse
AU 2019 // 94 Min. // R: Damon Gameau
Spra­che: Eng­li­sche OmU/OV möglich

Statt düs­te­rer Zukunfts­sze­na­ri­en zeigt Regis­seur Damon Gameau mög­li­che Lösun­gen für die öko­lo­gi­schen Pro­ble­me unse­rer Zeit auf. Aus Ideen für die Ener­gie­ver­sor­gung, Mobi­li­tät oder Archi­tek­tur von Innen­städ­ten, die bis­lang erst im Klei­nen rea­li­siert wer­den, formt der Doku­men­tar­fil­mer eine gro­ße Visi­on für eine lebens­wer­te Zukunft. Der Film ist als Bot­schaft an Game­aus vier­jäh­ri­ge Toch­ter ange­legt und visua­li­siert kind­ge­recht öko­lo­gi­sche Her­aus­for­de­run­gen und mög­li­che Hand­lungs­an­sät­ze. Außer­dem las­sen Inter­views mit Kin­dern aus allen Tei­len der Welt die­je­ni­gen zu Wort kom­men, deren Zukunft auf dem Spiel steht.

Genre/Typ: Doku­men­tar­film
The­men: Kli­ma­wan­del, Nach­hal­tig­keit, Ener­gie­ver­sor­gung, Mobi­li­tät, Bildung 
Fächer: Natur­wis­sen­schaf­ten, Erd­kun­de, Ethik, Poli­tik, Wirtschaft

Vor­stel­lun­gen

Scroll to Top
X