Alle Katzen sind grau

FSK 12 | empfohlen ab 14
Belgien 2014 | 88 Min. | Regie: Savina Dellicour | Original Französisch mit deutschen Untertiteln | Drama

Irgendetwas steht zwischen Dorothy und ihrer Familie. Der Liebling aller scheint eh die kleine Schwester zu sein und ihre Mutter weicht konsequent aus, wenn Dorothy versucht, dem Verdacht nachzugehen, dass ihr Vater nicht ihr biologischer Vater ist. Um Gewissheit zu haben, beauftragt Dorothy den Privatdetektiv Paul. Paul wiederum ist sich sicher, dass Dorothy seine Tochter ist. Auch er wird mit seinen Fragen von Dorothys Mutter fortwährend zurückgewiesen. Während die Suchpfade der Figuren immer wieder durch unerwartete Wendungen unterbrochen werden, wird immer klarer, dass sie das Geheimnis nicht alleine lüften können.

Themen: Familie/Familienverhältnisse, Identität, Tochter-Vater-Beziehung, Freundschaft
Fächer: 9. bis 13. Klasse | Französisch, Deutsch, Psychologie, Ethik/Religion, Sozialkunde

Informationen und pädagogisches Begleitmaterialien: www.visionkino.de

 

Kommentare sind geschlossen.