Auftakt 2018

Dies ist eine Archivseite der 12. SchulKinoWochen Hessen 2018.

Am Montag, 26. Februar, um 9.30 Uhr werden die 12. SchulKinoWochen Hessen

im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt eröffnet.

Zum Auftakt der 12. SchulKinoWochen Hessen zeigen wir FilmGenre – auf einen Streich!. Das Kurzfilmprogramm bietet Einblicke in eine Reihe von filmischen Genres. Zum Programm gibt es ein Filmgespräch, in dem Schüler/innen direkt über Genremerkmale ins Gespräch kommen können. Wir laden Sie und Ihre Schüler/innen herzlich ein, das Spiel mit verschiedenen Genres und ihren Konventionen zu ergründen!


FilmGenre – auf einen Streich!

FSK o.A. | empf. ab 12 | teilweise OmU
D, S, US 1928, 2000–2016 | 100 Min. | R: Diverse | Kurzfilmprogramm

Es werden sechs verschiedene Genres vorgestellt: Sind die Science-Fiction-Filme noch den bekannten Genrekonventionen treu, spielen die Kriminalfilme durch Übertreibung und komödiantische Elemente mit allen Erwartungen, die an das Genre gestellt werden. Ein kurzer Horrorfilm, der eindrücklich das Gruseln lehrt, wird gefolgt von einem Western, der zwar ein klassisches Setting aufweist, im Showdown jedoch mit überraschenden Waffen kämpft. Einblick in die Traditionen der Filmkomödie geben Dick und Doof. Wie das Mischen von Genre-Elementen funktioniert, kann abschließend an einer Agenten-Komödie erörtert werden.

Themen: Filmgeschichte, Filmgenres, Filmanalyse, Techniken der Interpretation, Erzählstrukturen
Fächer: 7. Bis 13. Klasse | Deutsch, Kunst, Medienlehre

Vorstellungen

Veranstaltungen filtern

Keine Veranstaltungen