Bolt – Ein Hund für alle Fälle

FSK 6 // 3.–7. Klasse
US 2008 // 96 Min. // R: C. Williams, B. Howard
Sprache: Englische OV/OmU möglich
Prädikat wertvoll

Themenreihe: Fokus Film im Film

Bolt, ein Hund mit Superkräften, muss Frauchen Penny aus den Fängen des Superschurken Dr. Calico befreien. Dass beide allerdings nur Hauptdarsteller in einer Serie sind, weiß Bolt nicht. Als er vom Set entkommt, beginnt eine Reise durch die USA, bei der er erkennen muss, dass sein bisheriges Leben eine Illusion war. Nur Penny will er auch im echten Leben nicht verlieren. Der rasante, actionreiche Seriendreh steht dem ruhigen Tempo der „realen“ Lebensereignisse gegenüber. Der Film bietet damit bereits für Kinder einen Einstieg in filmisches Erzählen und die Diskussion über Realität und Fiktion.

Genre/Typ: Abenteuerfilm
Themen:
Medienproduktion, Filmdreh, Superkräfte, Realität, Haustiere, Treue, Freundschaft, Mut, Selbstbewusstsein
Fächer:
Englisch, Deutsch, Ethik, Kunst

Vorstellungen

Veranstaltungen filtern

10März09:00Bolt − Ein Hund für alle FälleUSA 2008 R: Chris Williams/Byron Howard 96 MIN.09:00 bluebox portstrasse | OberurselInfo:FilmgesprächJetzt Buchen

12März08:30Bolt − Ein Hund für alle FälleUSA 2008 R: Chris Williams/Byron Howard 96 MIN.08:30 Kino des DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum | Frankfurt am MainInfo:FilmgesprächJetzt Buchen

18März09:00Bolt − Ein Hund für alle FälleUSA 2008 R: Chris Williams/Byron Howard 96 MIN.09:00 Linden-Theater | GeisenheimInfo:FilmgesprächJetzt Buchen

 

Kommentare sind geschlossen.