FSK o.A. // 1.–4. Klasse 
DE, BE 2020 // R: T. Gen­kel, J. Cham­bers // 85 Min.
Spra­che: Deutsch // Deutsch mit Audiodeskription 
Unter­ti­tel: Deutsch für Hörgeschädigte

Es könn­te so beschau­lich sein in der Klein­stadt Schmud­del­fing – aller­dings trübt eine rie­si­ge Müll­hal­de neben der Stadt die ört­li­che Lebens­qua­li­tät, weil sie üble Gerü­che ver­strömt. Die klei­nen Olchis fin­den die Depo­nie indes para­die­sisch, denn sie essen ger­ne Müll. Kaum in Schmud­del­fing ange­kom­men, droht der Olchi-Fami­lie jedoch schon wie­der die Ver­trei­bung. Die humor­vol­le Kino­ad­ap­ti­on der Kin­der­buch­rei­he bespricht auch nach­denk­li­che The­men wie Müll­ver­wer­tung und Anders­sein. Mit einer dyna­mi­schen Kame­ra­füh­rung, einem beschwing­ten Score und moder­nen Stil­mit­tel wie ein­ge­blen­de­ten Chat­ver­läu­fen knüpft der Film an die media­le Lebens­rea­li­tät der heu­ti­gen Zeit an.

Genre/Typ: Aben­teu­er­film
The­men:
Außen­sei­ter // Vor­ur­tei­le // Freund­schaft // Konflikt/Konfliktbewältigung // Familie 
Fächer:
vorfach­li­cher Unter­richt // Deutsch // Kunst // Sachkunde

Kino-Vor­stel­lun­gen

Scroll to Top
X