Die sagenhaften Vier

FSK o.A. // 1.–4. Klasse
D, B, IND 2019 // 83 Min. // R: Christoph & Wolfgang Lauenstein
Prädikat besonders wertvoll

Themenreihe: Filmland Hessen

Als eine Diebesbande mit zahllosen Einbrüchen für Angst und Schrecken sorgt, will die behütete Hauskatze Marnie die Chance nutzen und als Agentin, genau wie ihr Idol in einer Fernsehserie, die Schurken zu Fall bringen. Gemeinsam mit einem Wachhund, der Angst vor Menschen hat, einem Hahn, der nach innerem Frieden sucht und einem Esel, der gerne Zirkusstar wäre, verfolgt sie die Spur der Einbrecher. Der Film verknüpft Motive des Märchens „Die Bremer Stadtmusikanten“ mit Elementen des Road Movies und einem aberwitzigen Kriminalfall. Auf ihrer abenteuerlichen Reise schaffen es die Tiere, ihrem Alltag zu entfliehen, finden zu sich selbst und erfahren erstmals, was wahre Freundschaft bedeutet.

Genre/Typ: Kriminalfilm
Themen:
Freundschaft, Haustiere, Märchen, Außenseiter, Selbstbewusstsein, Mut
Fächer:
Deutsch, Kunst, Ethik

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.kinofenster.de

Vorstellungen

Veranstaltungen filtern

Keine Veranstaltungen

 

Kommentare sind geschlossen.