März, 2020

13März11:30Dark Eden − Der Albtraum vom Erdöl (Uhrzeit geändert)Deutschland 2018 R: Jasmin Herold/Michael Beamish 83 MIN.11:30 Kinopolis | HanauJetzt Buchen

Filminformationen

FSK 6 // 9.–13. Klasse
S 2018 // 82 Min. // R: J. Herold, M. Beamish
Sprache Englische OmU möglich
Prädikat besonders wertvoll

Themenreihe: 17 Ziele  – EINE Zukunft // UmweltKinoTag

In und um Fort McMurray befindet sich eines der größten und letzten Ölvorkommen der Welt. Die kanadische Gemeinde nutzt eine besonders umweltschädliche Methode der Ölgewinnung, mit der sich jedoch viel Geld verdienen lässt. Mit der Konzentration auf einen bestimmten Ort und fünf Hauptfiguren macht der Film sowohl persönliche Betroffenheit als auch unterschiedliche Blickwinkel sichtbar. Die Landschaft um Fort McMurray bildet eine Art weiteren Protagonisten: Panorama-Aufnahmen illustrieren die Dimension der Umweltzerstörung. Off-Kommentare liefern sparsam Hintergrundinformationen. // Vor diesem Film wird der Vorfilm SWEATY SANTA gezeigt.

Genre/Typ: Dokumentarfilm
Themen:
Ausbeutung, Energie, Krankheit, Wirtschaft, Wohlstand, Neue Technologien
Fächer: Erdkunde, Biologie, Sozialkunde, Wirtschaft, Ethik, Deutsch, Englisch

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Zeit

(Freitag) 11:30

Ort

Kinopolis | Hanau

63450 Hanau, Am Steinheimer Tor 17

Ansprechpartner

SchulKinoWochen Hessen | Süd

Ansprechpartner Region Süd: Joachim Elsler
Tel. 069 961220-684 | elsler@dff.film

Verbindlich buchen

Jetzt Buchen

Kommentare sind geschlossen.

X