März, 2020

19März08:30Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (Uhrzeit geändert)Deutschland/Luxemburg/Belgien/Tschechien 2019 R: Ralf Kukula/Matthias Bruhn 86 MIN.08:30 Lichtspielhaus / Cinebar | Groß-GerauJetzt Buchen

Filminformationen

FSK 6 // 4.–7. Klasse
D 2019 // 86 Min. // R: R. Kukula, M. Bruhn
Prädikat besonders wertvoll

Themenreihe: 30 Jahre Deutsche Einheit

Fritzi passt in den Sommerferien auf Sophies Hund Sputnik auf. Als sie herausfindet, dass Sophies Familie in den Westen geflohen ist, ist sie verzweifelt: Wie soll denn jetzt der kleine Terrier zurück zu seinem Frauchen kommen? Schließlich trennt im Sommer 1989 noch eine scharf bewachte Grenze die beiden deutschen Staaten. Doch davon lässt sich die junge Leipzigerin nicht abschrecken. Detailgenau illustrieren die farbenfrohen Zeichnungen Fritzis Lebensumfeld. Der Film ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie komplexe, historische Zusammenhänge kindgerecht erzählt werden können.

Genre/Typ: (Historien-)Drama, Animationsfilm
Themen: Mauerfall, friedliche Revolution, DDR, deutsche Geschichte, Familie, Freundschaft, Mut, Stasi, Flucht
Fächer: Deutsch, Geschichte, Kunst, Ethik

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Zeit

(Donnerstag) 08:30

Ort

Lichtspielhaus / Cinebar | Groß-Gerau

64521 Groß-Gerau, Mittelstraße 2a

Ansprechpartner

SchulKinoWochen Hessen | Süd

Ansprechpartner Region Süd: Joachim Elsler
Tel. 069 961220-684 | elsler@dff.film

Verbindlich buchen

Jetzt Buchen

Kommentare sind geschlossen.

X