März, 2020

18März09:00Romys SalonNiederlande/Deutschland 2018 R: Mischa Kamp 90 MIN.09:00 Cinepark | KarbenJetzt Buchen

Filminformationen

FSK o.A. // 3.–7. Klasse
NL, D 2018 // 90 Min. // R: Mischa Kamp

Seit ihre Mutter länger arbeitet, geht Romy nach der Schule immer zu Oma Stine. Die Besuche, die anfänglich auf Protest stoßen, entwickeln sich schnell zu einer guten Freundschaft. Doch Stine verändert sich langsam: Sie versteckt Geld zwischen den Sofakissen, stellt Unterteller in den Toaster und vergisst, den Laden zu öffnen. Romy unterstützt ihre Oma, wo sie nur kann, doch als diese eines Tages statt der Kaffee- die Gießkanne auf den Herd stellt und der Friseursalon in Flammen steht, muss sie endgültig in ein Pflegeheim. Verwirrt und einsam träumt Stine nur noch vom Meer und ihrer dänischen Heimat. Romy möchte ihr diesen Wunsch erfüllen.

Genre/Typ: Drama
Themen: Mut, Familie, Eltern-Kind-Beziehung, Alter, Reise, Krankheit
Fächer: Sozialkunde, Sachkunde, Biologie, Ethik/Religion

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Zeit

(Mittwoch) 09:00

Ort

Cinepark | Karben

61184 Karben, Robert-Bosch-Straße 62

Ansprechpartner

SchulKinoWochen Hessen | Mitte

Ansprechpartnerin Region Mitte: Julia Pietsch
Tel. 069 961220-683 | pietsch@dff.film

Verbindlich buchen

Jetzt Buchen

Kommentare sind geschlossen.

X