März, 2020

10März08:30Tito der Professor und die AliensItalien 2017 R: Paloa Rande 92 MIN.08:30 Filmforum Höchst | Frankfurt am MainInfo:FilmgesprächJetzt Buchen

Filminformationen

FSK o.A. // 5. bis 13. Klasse
Credits: I 2017 // 92 Min. // R: Paola Randi
Sprache: Italienische OmU möglich

Der Professor forscht in der Wüste Nevadas an einem Weltraumprojekt. Sein einziger Kontakt zur Außenwelt ist Stella, die beruflich Weltraum-Motto-Hochzeiten organisiert. Als der Professor eine Videobotschaft von seinem Bruder aus Italien bekommt, ist dieser bereits tot und bittet ihn darum, sich um seine Kinder zu kümmern. Tito und Anita freuen sich auf Las Vegas, haben aber nicht mit einem Leben fernab der Zivilisation gerechnet. Indem sie lernen mit den erlittenen Verlusten und ihrer Trauer umzugehen, wachsen Tito, Anita, Stella und der Professor zu einer Familie zusammen und ergründen dabei die Geheimnisse der Area 51.

Genre/Typ: Science-Fiction, Abenteuerfilm
Themen: Verlust, Trauer, Weltraum, Leben nach dem Tod, Familie
Fächer: Italienisch, Ethik/Religion, Psychologie

Zeit

(Dienstag) 08:30

Ort

Filmforum Höchst | Frankfurt am Main

65929 Frankfurt am Main, Emmerich-Josef-Straße 46a

Ansprechpartner

SchulKinoWochen Hessen | Rhein-Main

Ansprechpartnerin Region Rhein-Main: Charlotte Voillequin
Tel. 069 961220-682 | voillequin@dff.film

Verbindlich buchen

Jetzt Buchen

Zusatzinformationen

Im Anschluss an die Vorstellung findet ein Filmgespräch statt. Bitte planen Sie dafür ca. 30 Minuten zusätzlich ein.

Kommentare sind geschlossen.

X