Die dun­kels­te Stunde

FSK 6 // 9. bis 13. Klasse
GB 2017 // 125 Min. // R: Antho­ny McCarten
Spra­che: Eng­li­sche OmU möglich
Prä­di­kat beson­ders wertvoll

Das schein­bar unauf­halt­sa­me Vor­rü­cken der deut­schen Trup­pen stürzt die bri­ti­sche Regie­rung im Mai 1940 in eine schwe­re Kri­se. Nur dem reich­lich unpo­pu­lä­ren Win­s­ton Chur­chill traut man zu, die schein­bar aus­weg­lo­se Lage in den Griff zu bekom­men. Er über­nimmt das Amt, sieht sich aber bald bedrängt, mit den Nazis über den Abschluss eines Frie­dens­ver­tra­ges zu ver­han­deln. Als die deut­sche Inva­si­on droht, wen­den sich König und Par­tei von Chur­chill ab. Doch durch sei­ne außer­or­dent­li­che Weit­sicht und Inte­gri­tät gelingt es Chur­chill, an sei­ner Über­zeu­gung fest­zu­hal­ten. Mit sei­nen mit­rei­ßen­den Reden kann er selbst sei­ne Kri­ti­ker über­zeu­gen, den Kampf fortzusetzen.

Genre/Typ: Biografie
The­men: Zwei­ter Welt­krieg, Poli­tik, Macht­ge­fü­ge, Kriegs­fol­gen, Ver­ant­wor­tung, Monarchie
Fächer: Geschich­te, Eng­lisch, Poli­tik, Ethik

 

Infor­ma­tio­nen und päd­ago­gi­sches Begleit­ma­te­ri­al: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Scroll to Top
X