Invi­si­ble Sue — Plötz­lich unsichtbar

FSK 6 // 5.–8. Klasse
D, LUX 2018 // 95 Min. // R: Mar­kus Dietrich
Prä­di­kat wertvoll

Nach einer Reak­tor­ex­plo­si­on im Labor ihrer Mut­ter besitzt Sue plötz­lich Super­kräf­te – sie kann sich unsicht­bar machen! Doch ihre Gabe bleibt nicht unbe­merkt. Unbe­kann­te ent­füh­ren Sues Mut­ter, eine berühm­te Wis­sen­schaft­le­rin. Sue und ihre neu gewon­ne­nen Freun­de bege­ben sich auf eine span­nen­de Ver­fol­gungs­jagd, um sie zu befrei­en. Der Super­hel­din­nen­film zeich­net sich durch action­rei­che Ver­fol­gungs­jag­den mit schnel­len Schnit­ten, span­nen­de Sze­nen mit mit­rei­ßen­der Film­mu­sik und die effekt­vol­len Ein­sät­ze von Sues Super­kraft aus. Kin­der und Jugend­li­che kön­nen anhand des Films außer­dem ler­nen, eige­ne ver­meint­li­che Schwä­chen als Super­kräf­te zu erkennen.

Genre/Typ: Super­hel­den­film
The­men: Fami­lie, Freund­schaft, Außen­sei­ter, Wis­sen­schaft, Comics, Ido­le, Mut
Fächer: Deutsch, Ethik, Musik, Kunst

Infor­ma­tio­nen und päd­ago­gi­sches Begleit­ma­te­ri­al: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Scroll to Top
X