Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

FSK o.A. // 2.– 6. Klasse
D 2018 // 105 Min. // R: Den­nis Gansel

Jim Knopf, der als Baby in einem Paket ein­trifft, lebt mit vier wei­te­ren Bewohner/innen auf Lum­mer­land. Als Jim älter wird, stellt König Alfons erschro­cken fest, dass Über­be­völ­ke­rung auch hier ein Pro­blem ist. Um für einen Erwach­se­nen Jim Platz zu machen, soll Dampf­lok Emma wei­chen. Lukas und Jim flie­hen vor dem Dilem­ma und ste­chen mit Emma in See. Ihre span­nen­de wie fan­tas­ti­sche Rei­se führt sie nach Man­da­la, durch die Wüs­te und sogar in die Dra­chen­stadt. Dabei erfah­ren sie mehr über die Wil­de 13, die Pira­ten­ban­de, die nebst vie­len ande­ren Kin­dern auch Jim als Baby von zu Hau­se geraubt hatte.

Genre/Typ: Aben­teu­er­film // Literaturverfilmung
The­men: Anders­sein // Freund­schaft // Mut // Zusam­men­halt // Interkultur
Fächer: Deutsch // Sach­kun­de // Kunst // Ethik/Religion // Naturphänomene

Scroll to Top
X