La Mélo­die — Der Klang von Paris

FSK o.A. | 5. bis 13. Klasse
F 2017 | 102 Min. | Regie: Rachid Hami
Spra­che: Fran­zö­si­sche OmU möglich

Kon­zert­vio­li­nist Simon Daoud über­nimmt eine Orches­ter­klas­se an einer Brenn­punkt-Schu­le in einem Pari­ser Vor­ort. Anfangs sieht er sich mit vie­len Schwie­rig­kei­ten kon­fron­tiert, haben Acht­kläss­ler mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund doch kaum Erfah­rung mit klas­si­scher Musik. Daoud beginnt, die Grup­pe zu trai­nie­ren und auf einen Auf­tritt in der Phil­har­mo­nie vor­zu­be­rei­ten. Dabei setzt er vor allem auf den begab­ten Sene­ga­le­sen Arnold, der das für ihn neue Instru­ment Gei­ge mit gro­ßer Hin­ga­be erlernt und es ver­steht, die schwä­che­ren Mit­schü­ler /innen zu motivieren.

Genre/Typ: Musik­film, Coming-of-Age
The­men: Inte­gra­ti­on, Bil­dung, Freund­schaft, Ver­trau­en, Dis­zi­plin, kul­tu­rel­le Bildung
Fächer: Musik, Deutsch, Fran­zö­sisch, Sozi­al­kun­de, Phi­lo­so­phie, Kunst

Infor­ma­tio­nen und päd­ago­gi­sches Begleit­ma­te­ri­al: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Scroll to Top
X