Rit­ter Trenk

FSK o.A. // Vor­schu­le, 1.–3. Klasse
D 2015 // 80 Min. // R: Antho­ny Power

Die Dorf­be­woh­ner lei­den unter der Will­kür des gie­ri­gen Rit­ters Wertolt. Als eines Tages sein Vater zu Unrecht in den Ker­ker gewor­fen wird, will der Bau­ern­jun­ge Trenk sich das nicht län­ger bie­ten las­sen und beschließt, selbst Rit­ter zu wer­den. Das Glück scheint ihm hold zu sein: Der Fürst gewährt dem­je­ni­gen Rit­ter einen Wunsch, der das anste­hen­de Tur­nier gewinnt und den Dra­chen im Wald besiegt. Trenk und sei­ne Freun­de Fer­kel­chen, Mom­me Mumm, Thek­la und Rit­ter Hans set­zen alles dar­an, zu gewin­nen, um Trenks Vater beim Fürs­ten frei­bit­ten zu können.

Genre/Typ: Aben­teu­er­film
The­men:
Freund­schaft, Soli­da­ri­tät, Mut, Mit­tel­al­ter, Aben­teu­er, Hel­den, Selbstvertrauen
Fächer: Vorfach­li­cher Unter­richt, Deutsch, Sach­kun­de, Kunst

Infor­ma­tio­nen und päd­ago­gi­sches Begleit­ma­te­ri­al: www.visionkino.de

Scroll to Top
X