The Mars Generation

FSK o.A. | 9. bis 13. Klasse
US 2017 | 97 Min. | Regie: Micha­el Barnett
Spra­che: Eng­li­sche OV

The­men­rei­he: Film­land Hessen

Ist eine Rei­se zum Mars mög­lich? Wird es den Men­schen mög­lich sein, auf dem roten Pla­ne­ten in nicht all­zu fer­ner Zukunft spa­zie­ren zu gehen? Der Film por­trä­tiert Jugend­li­che aus dem U.S. Space & Rocket Cen­ter, die zu den Astro­nau­ten, Maschi­nen­bau­in­ge­nieu­ren und Astro­phy­si­kern von mor­gen aus­ge­bil­det und damit poten­ti­ell Teil der Mis­si­on Mars wer­den. Außer­dem kom­men pro­mi­nen­te Wis­sen­schaft­ler und Astro­nau­ten zu Wort, die über die Ver­gan­gen­heit und die Zukunft der NASA dis­ku­tie­ren. Mit den opti­mis­ti­schen Gedan­ken der „Space Nerds“ rückt der Traum vom Mars­be­such zumin­dest ein Stück näher.

Genre/Typ: Dokumentarfilm
The­men: Welt­raum, Raum­fahrt,  Zukunft, Selbst­stän­dig­keit, Bemann­ter Marsflug
Fächer: Phy­sik, Che­mie, Natur­wis­sen­schaft und Tech­nik, Englisch

Scroll to Top
X