Unter­neh­men Geigenkasten

FSK o.A. | 3. bis 7. Klasse
DDR 1984–85 | 89 Min. | Regie: Gun­ter Friedrich

The­men­rei­he: Fokus Zeit im Film

Der zehn­jäh­ri­ge Ole hat jede Men­ge Unsinn im Kopf. Auf­grund eines geschei­ter­ten Flug­ver­suchs liegt er nun mit einem gebro­che­nen Bein im Kran­ken­haus. Dort sieht er im Fern­se­hen einen Sher­lock Hol­mes-Film, der das schmer­zen­de Bein sofort ver­ges­sen lässt und ihn direkt auf neue Ideen bringt. Er und Freund Andre­as gehen als Sher­lock Hol­mes und Dr. Wat­son auf Ver­bre­cher­jagd. Es dau­ert nicht lan­ge, da haben die bei­den schon ihren ers­ten Fall. Der Film ermög­licht eine Betrach­tung zeit­ge­schicht­li­cher Aspek­te und gibt bereits jün­ge­ren Schüler/innen die Mög­lich­keit, über das Leben in der DDR ins Gespräch kommen.

Genre/Typ: Kriminalfilm
The­men: Freund­schaft, Zusam­men­halt, Aben­teu­er, Kri­mi­na­li­tät, Mut, Deut­sche Geschichte
Fächer: Deutsch, Sach­kun­de, Geschichte

Infor­ma­tio­nen: www.filmportal.de

Scroll to Top
X