Zwischenwelten II

FSK 6 | empfohlen ab 14
F, N, AU, D, EG/OBW/GH 2008–2011 | 57 Min. | Regie: Diverse | Kurzfilmprogramm | teilweise OmU

Themenreihe: Umdenken angesagt!

Die Welt ist in Bewegung. Nach wie vor suchen viele Menschen aus unterschiedlichen Teilen der Welt Zuflucht in Deutschland. Das Kurzfilmprogramm betrachtet unter sehr persönlichen Aspekten die Themen Flucht, Migration, Heimat, Familie und Zugehörigkeit. Die Protagonist/innen der fünf Spiel-, Animations- und Dokumentarfilme hinterfragen hierbei sich selbst und die Welt in der sie leben. Ohne zu verurteilen, erzählen sie wie es ist, anders zu sein und wie es sich anfühlt, wenn Erwartungen nicht erfüllt werden, Klischees als Platzhalter dienen und Grenzen aller Art das Weiterkommen unmöglich machen. Das Programm ist auch mit Filmgespräch buchbar.

Themen: Migration, Heimat, Identität, Gemeinschaft, Freundschaft, Außenseiter, Filmsprache
Fächer: 9. bis 13. Klasse | Ethik/ Religion, Deutsch, Sachkunde, Erdkunde, Politik

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.verleih.shortfilm.com

 

Kommentare sind geschlossen.