FSK 12 // 9.–13. Klasse
US 1994 // 136 Min. // R: Robert Zemeckis
Spra­che: Eng­li­sche OV/OmU möglich

Wegen sei­nes nied­ri­gen IQs wird For­rest als Kind gehän­selt, doch sei­ne Mut­ter hat ihm bei­gebracht, auf das Gespött ande­rer nichts zu geben. Sie arbei­tet hart­nä­ckig dar­an, ihn anstän­dig zu erzie­hen und ihm eine Aus­bil­dung zu ermög­li­chen. Als For­rest Mut fasst und anfängt zu ren­nen, durch­läuft er in sei­nem Leben aller­lei Aben­teu­er: Er wird Foot­ball-Star, Kriegs­held, Tisch­ten­nis-Cham­pion und Besit­zer eines Krab­ben­kut­ters. In sei­ner kind­li­chen Ein­fäl­tig­keit berich­tet For­rest bei­läu­fig von häus­li­cher Gewalt, psy­chi­schen Pro­ble­men, Dro­gen­ab­hän­gig­keit und his­to­ri­schen Ereig­nis­sen, die erst auf der Bild­ebe­ne ihre Bedeu­tung ent­fal­ten können.

Genre/Typ: Drama
The­men: Außen­sei­ter // Kind­heit // Träu­me // Erwach­sen­wer­den // Mob­bing // Mut // US-ame­ri­ka­ni­sche Geschich­te // Erzählstimme
Fächer: Eng­lisch // Deutsch // Medi­en­kun­de // Ethik

Vor­stel­lun­gen

Scroll to Top
X