FSK o.A. // 5.–9. Klas­se
D 2021 // 100 Min. // R: Jan Haft
Spra­che: Offe­ne Audi­o­de­skrip­ti­on möglich 

HEI­MAT NATUR lädt zu einer aus­ge­dehn­ten Deutsch­land­rei­se von den Alpen im Süden bis zum Wat­ten­meer im Nor­den ein. Lang­zeit-Zeit­raf­fer, Zeit­lu­pen und Makro­auf­nah­men visua­li­sie­ren oft­mals ver­bor­ge­ne Abläu­fe und Pro­zes­se in der Tier- und Pflan­zen­welt anschau­lich. Aber wie steht es um den Zustand die­ser kom­ple­xen, hei­mi­schen Natur? Durch die indus­tri­el­le Bewirt­schaf­tung ist das natür­li­che Gleich­ge­wicht weit über Acker und Forst hin­aus gestört. Es wer­den jedoch auch Erfolgs­ge­schich­ten beschrie­ben, wodurch der Film sowohl die Errun­gen­schaf­ten des Natur­schut­zes als auch drin­gen­de öko­lo­gi­schen Pro­ble­me aufzeigt.

Genre/Typ: Doku­men­tar­film
The­men: Natur­schutz // Bio­di­ver­si­tät // Kli­ma­wan­del // Arten­ster­ben // Öko­sys­te­me // Landschaftstypen
Fächer: fächer­über­grei­fen­der Unter­richt // Erd­kun­de // Biologie

Vor­stel­lun­gen

Scroll to Top
X