Medienerziehung über die SchulKinoWochen hinaus

Angebot des Deutschen Filminstituts

Das Deutsche Filminstitut lädt mit wissens- und erlebnisorientierten Angeboten ganzjährig dazu ein, Wirkung und Bedeutung filmischen Erzählens zu erforschen und in der Praxis zu erproben. In den museumspädagogischen Angeboten werden theoretische und praktische Grundlagen vermittelt, die reflektiertes Sehen von Filmen fördern und für die Vielschichtigkeit von unterschiedlichen Inszenierungen sensibilisieren. Weitere Informationen unter: www.deutsches-filminstitut.de


Angebot der hessischen Medienzentren

Über die SchulKinoWochen Hessen hinaus sind die regionalen Medienzentren kompetente Ansprechpartner für schulische Medienerziehung. Dort können Filme und Videotechnik ausgeliehen werden. Weitere Informationen unter: www.medienzentren.bildung.hessen.de


Filmangebot der Evangelischen Medienzentrale

Die Evangelische Medienzentrale – Medienhaus GmbH bietet einige Filme aus dem Programm der 11. SchulKinoWochen Hessen 2017 im Verleih an. Die Liste der verfügbaren Filme können Sie sich als PDF herunterladen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Evangelische Medienzentrale – Medienhaus GmbH
Rechneigrabenstr. 10
60311 Frankfurt am Main

Tel. 069 92107100 | dispo@medienzentrale-ekhn.de | www.medienzentrale-ekhn.de