FSK 6 // 4.–6. Klas­se
D, A 2020 // 87 Min. // R: Kim Strobl
Spra­che: Offe­ne Audi­o­de­skrip­ti­on möglich 

Die zwölf­jäh­ri­ge Madi­son ist eine über­aus ehr­gei­zi­ge Rad­renn­fah­re­rin mit Natio­nal­ka­der-Ambi­tio­nen. Von ihrem Vater, einem erfolg­rei­chen Rad­pro­fi, unent­wegt zu Höchst­leis­tun­gen ange­trie­ben, schafft sie es auf­grund von Ver­let­zun­gen jedoch nicht, sich fürs dies­jäh­ri­ge Trai­nings­camp zu qua­li­fi­zie­ren. Als sie dar­auf­hin den Som­mer mit ihrer Yoga-leh­ren­den Mut­ter in den Ber­gen Tirols ver­bringt, gerät das Renn­rad immer mehr in den Hin­ter­grund. Gemein­sam mit neu­en Freund:innen macht sie die Erfah­rung, dass Rad­fah­ren auch Spaß machen kann.

Genre/Typ: Com­ing-of-Age
The­men: Erwach­sen­wer­den // Erzie­hung // Fami­lie // Freund­schaft // Iden­ti­tät // Sport // Wünsche 
Fächer:
Deutsch // Sozi­al­kun­de // Sport // Ethik

Vor­stel­lun­gen

Scroll to Top
X