Mein Blind Date mit dem Leben

FSK o.A. | 8. bis 13. Klasse
Deutschland 2017 | 111 Min. | Regie: Marc Rothemund

Saliya will Karriere in einem Luxus-Hotel machen – obwohl er wegen einer Augenkrankheit fast nichts mehr sehen kann. Nach zahlreichen Ablehnungen bewirbt er sich im 5-Sterne-Hotel „Bayerischer Hof“ in München und verschweigt seine Sehbehinderung. Er wird genommen; doch von nun an gilt es, Treppenstufen und Schritte zu zählen und Handgriffe zu üben, bis er sie blind beherrscht. Mit Hilfe seines Freundes Max absolviert er die Ausbildung unentdeckt, doch fast am Ziel angekommen, drohen sich Saliyas Hoffnungen zu zerschlagen. Die Komödie ermöglicht die Auseinandersetzung mit Behinderungen und der damit verbundenen Benachteiligung.

Genre/Typ: Komödie
Themen:
Ausbildung, Behinderung, Freundschaft, Konfliktbewältigung, Selbstakzeptanz, Vertrauen
Fächer: Arbeitslehre, Deutsch, Sozialkunde, Wirtschaft, Ethik, Hauswirtschaft

Informationen und pädagogisches Begleitmaterial: www.visionkino.de | www.kinofenster.de

Vorstellungen

Veranstaltungen filtern

Keine Veranstaltungen

 

Kommentare sind geschlossen.