17 Ziele – EINE Zukunft

Dies ist eine Archivseite der 12. SchulKinoWochen Hessen 2018.

Armut, Hunger, Flucht, Migration und Klimawandel sind Themen, die uns alle etwas angehen. Was kann unser Beitrag zu diesen globalen Herausforderungen sein? Überzeugt davon, dass sie sich nur gemeinsam lösen lassen, haben alle Staaten der Erde einen Welt-Zukunfts-Vertrag geschlossen: Die Agenda 2030. Die 17 Ziele halten fest, welche Veränderungen notwendig sind, damit im Jahr 2030 allen Menschen ein gutes Leben in einer nachhaltigen, gerechten Welt möglich ist.

Filme zu den Zielen Kein Hunger, Hochwertige Bildung und Nachhaltige/r Konsum und Produktion sollen während der SchulKinoWochen Hessen dazu anregen, sich mit den Bedürfnissen heutiger und kommender Generationen auseinanderzusetzen, gemeinsam hinzuschauen, kritisch zu hinterfragen und die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten zu erkunden.


 
Ephraim und das Lamm
 
Nicht ohne uns!
 
Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen
 
Captain Fantastic – Einmal Wildnis und zurück