To Kill a Mockingbird

FSK 12 | 9. bis 13. Klasse
USA 1962 | 129 Min. | Regie: Robert Mulligan
Sprache: Original Englisch

Informationen: Abiturvorbereitung im Kino? Das geht! Die SchulKinoWochen zeigen TO KILL A MOCKINGBIRD auf großer Leinwand. Mit einem zusätzlichen Filmgespräch im Anschluss werden die Schüler/innen auf die Prüfung vorbereitet.

Alabama in den 1930er Jahren: Im amerikanischen Süden wachsen Kinder noch wohlbehütet auf. Dieses Idyll wird gedoch durch den intoleranten Rassismus, der in den Südstaaten herrscht, gestört.  Als der Schwarze Tom Robinson der Vergewaltigung einer Weißen angeklagt wird, sind alle von seiner Schuld überzeugt, bis auf den Pflichtverteidiger Atticus Finch. Der als „Niggerfreund“ beschimfte Finch stellt sich allen Vorurteilen und setzt sich für Robinson ein. Bei den Mitbürgern ist dieser Einsatz für die Gerechtigkeit nicht gerne gesehen und Finch und dessen Kinder müssen sehr unter den Provokationen leiden. 

Genre/Typ: Drama, Kriminalfilm
Themen: Außenseiter, Vorurteile, Diskriminierung, US-amerikanische Geschichte, Rassentrennung
Fächer: Englisch, Deutsch, Sozialkunde, Politik

 

Kommentare sind geschlossen.