SchulKinoWochen sind ein Pro­jekt von VISI­ON KINO gGmbH — Netz­werk für Film- und Medi­en­kom­pe­tenz. VISI­ON KINO ist eine gemein­nüt­zi­ge Gesell­schaft zur För­de­rung der Film- und Medi­en­kom­pe­tenz von Kin­dern und Jugend­li­chen. Sie wird unter­stützt von der Beauf­trag­ten der Bun­des­re­gie­rung für Kul­tur und Medi­en, der Film­för­de­rungs­an­stalt, der Stif­tung Deut­sche Kine­ma­thek sowie der „Kino macht Schu­le“ GbR, bestehend aus dem Ver­band der Film­ver­lei­her e.V., dem HDF Kino e.V., der Arbeits­ge­mein­schaft Kino – Gil­de deut­scher Film­kunst­thea­ter e.V. und dem Bun­des­ver­band kom­mu­na­le Film­ar­beit e.V. Die Schirm­herr­schaft über VISI­ON KINO hat der Bun­des­prä­si­dent über­nom­men. Koope­ra­ti­ons­part­ner der SchulKinoWochen Hes­sen ist das DFF — Deut­sche Film­in­sti­tut & Film­mu­se­um e.V. in Zusam­men­ar­beit mit dem Film- und Kino­bü­ro Hes­sen e.V. Die SchulKinoWochen Hes­sen sind eine aner­kann­te Bil­dungs­maß­nah­me des Lan­des Hes­sen und wer­den von der Hes­si­schen Lan­des­an­stalt für pri­va­ten Rund­funk und neue Medi­en (LPR Hes­sen), von der Hes­si­schen Lehr­kräf­teaka­de­mie im Rah­men der Medi­en­in­itia­ti­ve Schule@Zukunft und der Bun­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bil­dung unter­stützt. Zudem sind die Medi­en­zen­tren Hes­sen und die Medi­en­pro­jekt­zen­tren Offe­ner Kanal der LPR Hes­sen betei­ligt. Das Pro­jekt wird geför­dert vom Hes­si­schen Minis­te­ri­um für Wis­sen­schaft und Kunst und dem Hes­si­schen Kultusministerium.

Medi­en­part­ner: Frank­furt Jour­nal // HNA // Süd­hes­sen Mor­gen // Berg­strä­ßer Anzeiger

Ein Pro­jekt von

in Koope­ra­ti­on mit

geför­dert von

Hessisches Kultusministerium / Logo

in Zusam­men­ar­beit mit

Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst / Logo
Logo Filmbüro Hessen
DK_Logo_vertikal_schw_RGB

Medi­en­part­ner

Scroll to Top
X